Nähere Informationen folgen im Frühjahr 2020.